Farbtherapie

Die Farbtherapie sorgt mit Farben und Licht für einen energetischen Ausgleich und aktiviert die Selbstheilungskräfte.

Ich benutze dafür ein Bioptron-Lichtsystem mit verschiedenen Farb- und Spezialaufsätzen. Dabei werden die Chakra- oder Akupunkturpunkte, Wirbelsäule, Muskeln, Organe, Wunden oder Narben aus etwa 5 bis 10 cm Entfernung im rechten Winkel angeleuchtet.

Anwendungsgebiete der Farbtherapie

  • Nachbehandlung von Verletzungen und Operationen
  • Narbenentstörung
  • Wirbelsäule entlasten
  • Haut- und Haarprobleme
  • Wechselwirkung von Körper und Psyche
  • Psychische Störungen
  • Schock, Ängstlichkeit, Nervosität, Trauma, Unsicherheit
  • Abwehrkräfte stärken

Auf diese Therapie reagieren die Tiere sehr unterschiedlich. Manche entspannen sich und geniessen die Farben, andere werden unruhig. Hier ist es besonders wichtig, dass ich genau auf die Reaktionen der Tiere achte und meine Behandlung entsprechend anpasse.

Bei Narben- oder Wundbehandlungen lässt sich beobachten, wie die Haut wieder Farbe bekommt, weil nun die Durchblutung aktiviert wurde. Bei Narben, die kahle Stelle bilden, wird auf diese Weise das Fellwachstum wieder angeregt.

Nach der Behandlung sind die Tiere gelöst und entspannt, ihre Augen strahlen wieder. Wenn es um Rückenthemen geht, kann man sehen, dass die Tiere wieder runder laufen.

Ein Beispiel aus der Praxis

Peggy, eine Hündin, war operiert worden, ihre Wunde heilte sehr schlecht und riss nach kurzer Zeit wieder auf. Beim ersten Termin stellte ich mit der Bioresonanz ein Programm zusammen und prägte dies zur Unterstützung auf Globuli. Dann arbeitete ich mit der Bioptronlampe, der dazugehörigen Hautlinse und zwei verschiedenen Farbaufsätzen. Diese Behandlung  wiederholte ich dann noch zweimal. Eine Woche später war die Wunde zwar geschlossen, doch das Narbengewebe war noch sehr verhärtet. Deshalb durfte Peggy nochmals zwei Farbtherapie-Sitzungen geniessen. Als ich anschliessend noch ihre Energiebahnen mit den Links-Rechts-Transmittern ausglich, wurde Peggy geradezu freudig.

Behandlungsdauer und Preise

Da ich die Farbtherapie meistens mit Bioresonanz und Bioinformationstherapie kombiniere, dauert der erste Besuch in der Regel 60 bis 90 Minuten. Je nach Beschwerdebild sind kürzere Nachbehandlungen notwendig.

90 Min. 110.00 CHF
60 Min. 75.00 CHF
40 Min. 50.00 CHF
20 Min. 25.00 CHF